Wir über uns

 

Willkommen auf dem Internetportal der katholischen Pfarreiengemeinschaft Nalbach

Die katholische Pfarreiengemeinschaft Nalbach gehört zum Bistum Trier und besteht aus den Pfarreien St. Peter und Paul Nalbach,  St. Johannes der Täufer Piesbach, St. Michael Körprich und Herz-Jesu Bilsdorf.

Ihre Fläche umfasst das Gebiet der Gemeinde Nalbach, die zum Landkreis Saarlouis gehört. Deren Nachbarstädte, bzw. Nachbargemeinden sind die Städte Dillingen und Lebach und die Gemeinden Saarwellingen, Schmelz und Beckingen.

Geografisch ist Nalbach von den Höhenzügen des Litermont und Hoxbergs umrandet und befindet sich am unteren Lauf der Prims. Als markantes Naturdenkmal gilt der Litermont, an dessen Fuße die Gemeinde liegt. Durchflossen wird Nalbach von der Prims, deren Quellort sich oberhalb von Nonnweiler und Mündung in die Saar bei Dillingen ist. 

 

Logo der Pfarreiengemeinschaft

Das Logo der Pfarreiengemeinschaft Nalbach stellt die geografischen Gegebenheiten symbolisch dar.

Es beinhaltet die Attribute des Litermont mit Gipfelkreuz, die Prims und die Silhouette der vier Pfarreien.

Die Darstellung verdeutlicht die lebendige Gemeinde mit Jesus Christus.

 

Logo der katholischen Pfarreiengemeinschaft Nalbach
 

 

 

 


 

 

Errichtung der Pfarreiengemeinschaft Nalbach im Dekanat Dillingen

 

Erlasse des Bischofs - Montag, 15. August 2011 - Jahrgang: 155 - Artikel: 294

"Errichtungsurkunde
Gemäß can. 374 § 2 CIC in Verbindung mit § 3  Absatz 3 der Diözesanbestimmungen über die Glie de -
rung des Bistums vom 15. Januar 2000 (KA 2000 Nr. 32), zuletzt geändert am 29. Juni 2011 (KA 2011 Nr.
122), und dem „Strukturplan 2020 für das Bistum Trier“ vom 28. Juni 2007 (KA 2007 Nr. 109), zuletzt
geändert am 3. Januar 2011 (KA 2011 Nr. 27), errichte ich zum 1. September 2011 die Pfarreiengemeinschaft Nalbach im Dekanat Dillingen.


Zu dieser Pfarreiengemeinschaft gehören die Pfarreien:
Nalbach St. Peter u. Paul
Nalbach (Bilsdorf) Herz Jesu
Nalbach (Körprich) St. Michael
Nalbach (Piesbach) St. Johannes d. Täufer.

Trier, den 25. Juli 2011
(Siegel)
Bischof von Trier

Kanzler der Kurie"

Quelle: http://www.bistum-trier.de/no_cache/bistum-bischof/bistumsverwaltung/kirchliches-amtsblatt/details/amtsblatt/errichtung-der-pfarreiengemeinschaft-nalbach-im-dekanat-dillingen/